Gesundheit und Ernährung

Ich lege Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Zum Frühstück gibt es Graubrot mit Käse oder Wurst, aber keine Marmelade oder Nutella. Der Vormittagssnack besteht aus Rohkost oder Obst.

Das Mittagessen wird jeden Morgen frisch zubereitet und besteht in der Regel aus einer Suppe, einem Salat und einer Hauptspeise. Oft koche ich arabisch.

Zum Nachmittag gibt es dann noch einmal einen kleinen Snack.

Zu Trinken reiche ich im Wesentlichen Wasser, ungesüßten Tee oder verdünnte Säfte.

Aus persönlichen Gründen (siehe Konfessionslosigkeit) gibt es bei mir kein Schweinefleisch oder schweinefleischhaltigen Produkte.

Nach dem Mittagessen werden die Zähne geputzt.

weiter